Mein Sprach-Tagebuch

5,30

/tmp/con-5d88a66133967/2772_Product.png
Mein Sprach-Tagebuch

5,30

Beschreibung

Im Sprach-Tagebuch tragen Schüler ein, was ihnen im alltäglichen Spracherleben (Tätigkeiten, Erlebnisse, Freizeit …) begegnet – innerhalb und außerhalb der Schule. Es hilft ihnen, über ihr Sprachlernen nachzudenken, ihren Lernstand zu protokollieren und ihre Fortschritte zu verfolgen. Aus den Eintragungen im Sprach-Tagebuch lassen sich Rückschlüsse auf den Sprachlerntypus ziehen. So können entsprechende Sprachlern-Materialien den Bedürfnissen der Lerner angepasst und bereitgestellt werden.

Themen:
Das bin ich, Meine Daten, Mein Stundenplan, Mein Freizeitplan, Meine neuen Wörter, Gehört, gelesen …, Positiv war …, Negativ war …, Das mache ich gerne, Ich bin mit mir zufrieden / nicht zufrieden …, Und nächste Woche will ich …, So geht’s mir beim Lernen …

Zusätzliche Information
Kompetenzen

Zur Dokumentation des alltägliches Spracherlebens Hilft, den Lernstand zu protokollieren Definition des Sprachlerntypus